Wände im Schlafzimmer – wichtig für Erholung

Die Wandgestaltung im Schlafzimmer lässt keine Wünsche offen. Effektvoll in Szene gesetzt, unterstreicht sie die behagliche und entspannende Atmosphäre im Schlafzimmer und bringt die Raffinesse der Wohninhaber zur Darstellung.

Wanddekoration für einen guten Schlaf

Wände im Schlafzimmer – wichtig für ErholungSchlafzimmer. Der Tempel des guten Schlafs, der im hektischen und stressigen Alltag mit Gold ausgewogen wird. Eine Entspannungs-Zone, in der man die Energie für den nächsten Tag voll tankt. Und das unabhängig davon, ob es ein zuckersüßes Schlafzimmer eines Mädchens oder eine Ruhe-Oase eines Ehepaars ist. In jedem Schlafzimmer muss auf die geeignete Einrichtung und Atmosphäre geachtet werden, die ein Höchstmaß an Erholung bieten soll. Ein bequemes und kuschelweiches Bett, genügend Stauraum für die Garderobe und Bettzeug, sowie stilprägende Dekorationen, die eine wohltuende und natürliche Stimmung erzeugen, sind in einem Schlafzimmer nicht wegzudenken. Die Wandgestaltung spielt dabei auch eine wichtige Rolle, insbesondere dass sie heutzutage viel Freiraum für eine individuelle und stimmungsvolle Dekor- Konzepte bieten.

Jede Wandgestaltung gewinnt durch die Beleuchtung an Ausdruckskraft

Die Wand, an der das Bett steht, wird am häufigsten für die Umsetzung gestalterischer Ideen gewählt. An ihr wird das Hauptmotiv des dekorativen Konzeptes exponiert, sei es in Form eines großformatigen Bildes oder einer Fototapete, die einen romantischen Sonnenuntergang am Meer oder ein beruhigendes Spa-Motiv thematisiert. Weil die Beleuchtung eines der wichtigsten Gestaltungselemente im Schlafzimmer bildet, wird sie in das Projekt der Wandgestaltung einbezogen. Eine Wand, die mit dekorativen Naturstein-Riemchen verlegt oder mit einer Strukturtapete verklebt wird, gewinnt durch den Einbau von kleinen LED-Leuchten an Ausdruckskraft und sorgt für das besondere Ambiente. Das Licht und seine Montage bewirkt auch im großen Masse die Exposition von Bildern, die in Form einer Foto-Wand geschickt in Szene gesetzt werden. Meistens werden für solche Wandgestaltung einige Fotos aus privater Kollektion gewählt, die dem Schlafzimmer eine persönliche und intime Note verleihen.

Wände im Schlafzimmer – wichtig für Erholung


Beitragsnavigation


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.